1000 Berufe für dich!

Öffne die Türen für faire Chancen von Migrantinnen in Ausbildung und Beruf

  • Wie viele Berufe gibt es eigentlich?
  • Wie finde ich den passenden Beruf für mich?
  • Wie bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz?
  • Wer hilft mir, wenn es Probleme gibt?
  • Woran liegt es, wenn ich trotz guter Noten keinen Ausbildungsplatz bekomme?

Vielen von euch gehen solche oder ähnliche Fragen durch den Kopf. Manchmal weiß man nicht so recht, wohin mit all diesen Fragen. Es lohnt sich, wenn ihr euch bei der Berufswahl besonders informiert, damit ihr später den Beruf ausübt, der euch wirklich liegt. Lasst euch nicht abschrecken von all dem, was ihr zu hören bekommt und lest! Macht eure eigenen Erfahrungen und arbeitet für eure Ziele. Wir unterstützen euch in der schwierigen Phase der Berufsfindung. Gemeinsam mit euch suchen wir nach Wegen, um eure Berufsziele zu erreichen.

In unseren Projektangeboten könnt ihr Fragen rund um den Übergang von Schule in den Beruf aktiv angehen, die eigenen Wünsche und Perspektiven klären, einen passenden Beruf finden und das Bewerbungsverfahren durchschauen.

Projektzeitraum:  01.11.2009-30.06.2012